Wir brauchen dringend Unterstützung im Vorstand!

Veröffentlicht in: Allgemein, Verwaltung | 0
Der derzeitige Vorstand des Kegelvereins Großpösna
Der derzeitige Vorstand des Kegelvereins Großpösna

 

Sehr geehrte Mitglieder,

die Amtszeit des derzeitigen Vorstandes bestehend aus den Mitgliedern

  • Constanze Fröhlich
  • Petra Kunze
  • Ina Grummich
  • Martina Wilde

endet im März 2022. Drei Mitglieder werden nicht erneut zur Wahl stehen.

Die im Jahr 2020 begonnene Suche nach Folgekandidaten, war vorerst erfolgreich. Es gab auch Bedingungen, welche in der Mitgliederversammlung 2021 diskutiert wurden. Bedingung beider Kandidaten war die Wiedererlangung der Gemeinnützigkeit des Kegelvereins, welche mit einer neuen Satzung zu erreichen ist. Die Gemeinnützigkeit eines Vereins ist die Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Landessportbund.

Durch diese Mitgliedschaft sind alle Mitglieder des Kegelvereins und im Besonderen die Vorstandsmitglieder Haftpflicht, – Unfall- und Rechtsschutz versichert. Eine neue Satzung gemäß Jahressteuergesetz 2020 zur Wiedererlangung der Gemeinnützigkeit, ist erstellt. Diese soll beim Amtsgericht zur Prüfung vorgelegt werden, um sie dann dem Finanzamt zur Bestätigung einreichen zu können.

Mit Datum vom 29.09.2021 teilten beide Kandidaten dem Vorstand mit, dass sie nicht mehr zur Verfügung stehen.

Der Fortbestand des Vereins ist somit nicht gewährleistet, weil nach bestehender Satzung, mindestens 3 Vorstandsmitglieder zu wählen sind.

Der Kegelverein braucht für seinen Fortbestand also mindestens zwei Kandidaten aus der Mitgliedschaft zur Mitarbeit im Vorstand.

Die Bereitschaft nimmt die Vorsitzende Martina Wilde Tel. 0172/3414947 oder 034297/86739 gern entgegen.

 

DER VORSTAND